Radrundtour auf Falster am 21. Juli

Wir starten am Morgen von der Rostocker Innenstadt in Richtung Überseehafen und setzen von 9.00-11.00 Uhr mit der Fähre nach Gedser über. Von hier geht’s auf der Radroute Berlin-Kopenhagen entlang der Küste von Falster nach Marielyst und Nykøbing. Zeit zum Pause machen und zur Einkehr wird in beiden Ortschaften sein. Nach der Stärkung fahren wir entlang der Westküste gen Süden bis nach Gedser. Um 19.00 Uhr legt die Fähre nach Rostock ab und wir kehren um 21.45 Uhr zum Stadthafen zurück.

Streckenlänge: gesamt 90 km, ca. 65 km in Dänemark
Schwierigkeitsgrad: schwer
Kosten: 7,- € Nichtmitglieder, Kinder/Jugendl. 2,- €, zzgl. ca. 29,- € für Fähre inkl. Fahrrad (Hauptsaison)Treffpunkt: 7.30 Uhr, Tourist-Information Rostock, Uniplatz
Tourenleiter: Christoph Hildebrandt
Anmeldung: Anmeldung per Email erforderlich christoph.hildebrandt(..at..)adfc-rostock.de
Hinweise: Alter: ab 15 Jahre, gute Kondition erforderlich (Geschwindigkeit ca. 18-20 km/h), Abfahrt der Fähre 9.00 Uhr, Ankunft Überseehafen 21.00 Uhr (mitzubringen sind ausreichend Getränke, Verpflegung, Regensachen, Fahrradhelm)


Von Warnemünde nach Westen und Osten am 14. und 21. juli

14.7. - Warnemünde nach Osten 
Graal-Müritz, Gelbensande, Köhlerhof Wiethagen

Eine gemütliche Radtour entlang der Küste nach Graal-Müritz, zum Jagdschloss Gelbensande und zum Köhlerhof Wiethagen. Die Tour über sichere Neben- und Radwege soll die Küstengegend östlich von Warnemünde zeigen. Es wird Zeit sein, den Rhododendronpark in Graal-Müritz zu besuchen, dann am Jagdschloss Gelbensande durch die „Rostocker Heide" zum Köhlerhof in Wiethagen zu fahren, bevor es nach Warnemünde zurückgeht.

 
21.7. - Warnemünde nach Westen
Bad Doberan und Heiligendamm

Eine gemütliche Radtour zum Doberaner Münster und auf ein Eis nach Heiligendamm, dem ersten Seebad Deutschlands. Die Tour über sichere Neben- und Radwege soll die Küstengegend westlich von Warnemünde zeigen. Es wird Zeit sein, das Münster in Bad Doberan zu besichtigen sowie einen Spaziergang in Heiligendamm zu machen – das Eis ist optional. Über den Ostseeküstenradweg geht es dann zurück nach Warnemünde.

Streckenlänge: jeweils ca. 50 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 5,- € für Nichtmitglieder
Treffpunkt: 10.00 Uhr Warnemünde, Kirchenplatz, Kirchenportal
Tourenleiter: Leo Dainat
Anmeldung: leolandregen(..at..)gmail.com
Hinweise: Mindestteilnehmerzahl 3


After-Work-Tour mit dem Rad

Termine jeweils Donnerstags
4.7. | 11.7. | 18.7. | 25.7. | 1.8. | 8.8. | 15.8. | 22.8. | 29.8. 

Entspannung am Abend

Bei dieser Radtour können nicht nur Arbeitsfreudige entspannen. Auch Urlauber und Gäste erfahren viel Wissenswertes über die Hansestadt und ihre Umgebung. Das Ziel der jeweiligen Tour richtet sich nach "Wetter, Wind und Laune"

Streckenlänge: ca. 30 kmSchwierigkeitsgrad: leichtKosten: keineTreffpunkt: 18.30 Uhr, Tourist-Information Rostock, UniplatzTourenleiter: wechselndAnmeldung: nicht erforderlich


Auf zum Vogelpark Marlow am 27. Juli

Die Tour führt uns von Ribnitz-Damgarten durch das untere Recknitztal nach Marlow. Verschiedene Aussichtspunkte bieten dabei einen guten Blick auf die reizvolle Flusslandschaft. Nachdem unser Ziel erreicht ist, werden wir ca. 3 Stunden individuell im Vogelpark verbringen. Im Park werden neben den verschiedenen Vogelarten u. a. auch Kängurus, Äffchen oder verschiedene Haustiere gezeigt. Man kann z.B. um 11.00 Uhr die Flugshow oder um 13.30 Uhr eine Tiershow genießen. In verschiedenen gastronomischen Einrichtungen des Vogelparks können Hunger und Durst gestillt werden. Die abschließende Rückfahrt endet wieder an unserem Ausgangspunkt am Bahnhof Ribnitz-Damgarten (West). Wer von dort die Rückfahrt nach Rostock lieber mit dem Rad machen möchte, kann sich der Tourenweiterung durch die Rostocker Heide anschließen (ca. 32 km zusätzlich).

Streckenlänge: 35 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 3,- € für Nichtmitglieder, Kinder frei, zzgl. Eintritt Vogelpark max. 13,90 €/Erw., Kind 9,90 €
Treffpunkt: 9.30 Uhr, Bahnhofsvorplatz Ribnitz-Damgarten (West)
Tourenleiter: Reiner LangguthAnmeldung: erforderlich bis spätestens 2 Tage vor Termin reiner.langguth(..at..)adfc-rostock.de
Hinweise: mit der Bahn ab Rostock 9.01 Uhr, Ankunft 9.21 Uhr, Fahrradhelm empfohlen


 

 

27.07. Radtour mit Genuss

Am 27.07.2019 startet in Güstrow um 10 Uhr die Sommer- Radtour mit Genuss. Sie beginnt an der Galerie Wollhalle und führt zu großen Teilen über die schöne Fahrradstraße zum Bücherhotel in Groß Breesen, einem Ort lebendiger Buchkultur. Das Mittagessen wird in der schönen Parkanlage oder im anmutigen Restaurant des Hotels gereicht. Anschließend geht es in das beschauliche Bellin zur trutzigen Kirche mit ihren 600 Jahre alten Wandmalereien. Hier wird Conny Brock, Inhaberin des Bücherhotels, die Teilnehmer mit einer humoristischen Lesung zum Thema "Menschen, die mit Fahrrädern unterwegs sind" unterhalten. Abgerundet wird die Lesung mit Kaffee und Kuchen vor Ort, bevor es zurück nach Güstrow geht. Die 36 km lange Tour kostet 33,00 € inklusive aller Speisen, einem alkoholfreien Getränk und Lesung. Die Tour startet ab 10 Personen, die Bezahlung erfolgt vor Ort, bis 22.07.2019 wird um Anmeldung gebeten. Sie können sich direkt bei der Güstrow - Information anmelden: 03843 681023 oder direkt beim Tourenleiter, Martin Elshoff: 0171 751 7 157 oder martin.elshoff@adfc-rostock.de


Mit Rad und Kanu durch das Warnowtal am 11. August

Mit dem eigenen Rad starten wir in Rostock und fahren auf dem gut ausgebauten Fernradweg Kopenhagen-Berlin in Richtung Schwaan. Vorbei an weiten Feldern und kleinen Dörfern bekommen wir eine Ahnung von der landschaftlichen Schönheit Mecklenburgs. In der Künstlerkolonie Schwaan angekommen, machen wir Rast in der Nähe der St. Pauluskirche am Markt. Hier befindet sich auch eine ansässige Bäckerei, in der man sich mit selbstgemachten Kuchen und einem Kaffee verwöhnen lassen kann. Gut gestärkt und nach kurzer Fahrt erreichen wir die Bootseinsatzstelle in der Ortschaft Benitz.
Während die Fahrräder für den Transport nach Rostock verladen werden, erhalten alle Teilnehmer ihr Equipment (Kanadier, Paddel, Schwimmweste, wasserdichter Packsack). Nach einer kurzen Einweisung in die Paddeltechnik geht es in zwei Etappen flussabwärts nach Rostock, und mit ein wenig Glück entdecken wir Fischreiher und den Eisvogel.
Vollgepackt mit Eindrücken des Tages erreichen wir in den Nachmittagsstunden Rostock, wo bereits unsere Fahrräder an der Kanu-Station links der Badeanstalt „Flussbad am Mühlendamm“ auf uns warten.

Streckenlänge: 26 km Rad, 16 km Kanu
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 28.- € je Teilnehmer, inkl. Kanumiete
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Tourist-Information Rostock, Uniplatz
Tourenleiter: Michael Reitz
Anmeldung: 0160 - 718 56 51 · adfc.michaelreitz@gmail.com
Hinweise: Kinder bis 14 Jahre bitte nur in Begleitung Erwachsener; Sonnenschutz nicht vergessen!


Nach dem Dornröschenschlaf... Das neue Tourenprogramm 2019 ist da!

Noch mehr Touren für Euch - weiter, gemütlicher, interessanter und immer das Rad dabei!

Egal ob Ihr in Mecklenburg Vorpommern lebt oder hier Urlaub machen wollt, die Regionalgruppen und -verbände des ADFC zeigen Euch den Weg.



Wir sind für euch ehrenamtlich "unterwegs" und damit wir unsere Info-Laden-Öffnungszeiten zukünftig effektiver nutzen, haben wir unsere "Vereins-Zeiten" neu strukturiert:

1. Dienstags, ab 16:30 Uhr - Vorstandssitzung (Mitglieder sind willkommen!)

2. Dienstags, ab 17:15 bis 18:45 Uhr - Fahrradcodierung

3. Dienstags, ab 17:00 Uhr - 19:00 Uhr - "Stammtisch" (Jeder kann teilnehmen. Es gibt Vorträge zu verschiedenen Themen, Tourenberatungen und mehr. Die Themen erfahrt ihr hier.)

4. Dienstags für euch unterwegs... z.B. um Defizite in der Radverkehrsinfrastruktur zu dokumentieren...


 

 

TERMINE & SONSTIGES

Touren im Juli...


09.07., 10:00 Uhr Durch Moor und Heide
Tourenleitung: Zita

14.07., 10:00 Uhr Von Warnemünde nach Osten
Tourenleitung: Leo

21.07., 10:00 Uhr Von Warnemünde nach Westen
Tourenleitung: Leo

21.07., 7:30 Uhr Radrundtour auf Falster
Tourenleitung: Christoph

27.07., 9:30 Uhr Zum Vogelpark Marlow
Tourenleitung: Reiner

27.07., 10:00 Uhr Sommer - Radtour mit Genuss in Güstrow
Tourenleitung: Martin

 

 

© 2019 ADFC Regionalverband Rostock e.V.   Datenschutz